Freitag, 17. Mai 2013

Der Strom der der Zeit

Aloha meine Lieben,
leider ist die Aussage"die Zeit heilt alle Wunden" oft grausam und man möchte sie einfach nicht hören.
Auch verdrängt man oft Dinge und meint "es würde einem danach besser gehen".
Warum ich auf einmal so pessimistisch schreibe? Es ist nun ein halbes Jahr her, dass mein geliebtes Kaninchen Domino gegangen ist.
Es stimmt mich immer noch sehr traurig und ich vermisse ihn sehr.
Der alte Mann wurde 16 Jahre alt und lebte davon 13 bei uns, sprich er hat mich einen großen Teil meines Lebens begleitet und deshalb fehlt mir meine Flauschkugel so schrecklich.
Für mich war er das beste Kaninchen der Welt auch wenn es schmerzt, wird er immer in meinem Herzen bleiben.
Ich vermisse dich, mein kleiner Domino, auch Goldklümpchen genannt :-)

PS: Nächste mal gibts wieder einen positiveren Post

Lets rock, Eure Jen

3 Kommentare:

Sylvi Schwarzer hat gesagt…

Boah, ich wusste garnicht, dass Kaninchen so alt werden können! Schade, dass Domino nicht mehr bei dir ist! :(

Ja ich hab mir gedacht, dass sich deine Tastatur da vertan hat!

Discordia hat gesagt…

Wahnsinn wie die Zeit verrinnt. Ist das wirklich schon wieder ein halbes Jahr her?!? Domino hatte ein langes und erfülltes Leben bei dir, aber ich kann deine Trauer gut verstehen. Ich hänge auch an jedem einzelnen Tierchen von mir.

Mrs. Muffin hat gesagt…

@Discordia: Jup, am 26.4 war es genau ein halbes Jahr (der Eintrag kam "etwas" verspätet. Die Zeit rennt wirklich, könnte meiner Meinung nach wirklich langsamer vergehen.

Kommentar veröffentlichen