Donnerstag, 24. April 2014

Design Gipfel-die Ausbeute

Aloha ihr Lieben,
oha, es ist ja fast schon wieder Monde her, seit dem Wochenende als mein Männe und ich den Design-Gipfel in Essen besucht haben.
Als erstes "präsentiere" ich euch mein gemütliches Sonntagsoutfit, das mir echt gute Dienste erwiesen hat :-)

Na, da fehlt doch etwas...mh..., was kann es nur sein?

Genau, meine Tasche und zwar meine heißgeliebte Elbschnitte, die ich mir letztes Jahr in Hamburg gekauft habe :-) Denn da passt unglaublich viel hinein, ihr könnt es euch nicht vorstellen



T-Shirt: Rumble 59
Cardigan: Vodoo Vixen
Hose: Rumble 59
Gürtel: Outsiders
Gürtelschnalle: Camden Market
Ohrringe. Bijou Brigitte
Kette: via Rockabilly Rules



Elbschnitte <3

 Nachdem ihr nun jedes Detail meines Outfits bestaunen konntet (verzeiht meinen Narzissmus ;-) ) erzähle ich euch ein wenig vom Design Gipfel.
Er fand in der Weststadthalle in Essen statt und war einfach nur toll. Viele Jungdesigner hatten dort in gemütlicher Atmosphäre ihre Stände aufgebaut und luden zum schauen, staunen und entdecken ein. Fotos kann ich euch leider keine zeigen, da es mir durch das schummrige Licht nicht möglich war, gute Bilder zu schießen.
Jeder der sich von euch jedoch für selbstgemachte Dinge von jungen Designern interessiert, kann ich diese Veranstaltung wirklich ans Herz legen.
Alle Infos dazu findet ihr auf der Homepage, schaut doch mal vorbei :-)

Ihr kennt mich und wisst, das ich nicht einfach an Ständen vorbei gehen kann, wenn mir etwas gefällt und nunja, dort gab es einige Dinge, die mir wirklich gefallen haben.
Hier meine feine Ausbeute dieses schönen Sonntags, viel Vergnügen

Diese wunderbare Gürtelschnalle habe ich am Stand von beBelt erstanden und bin begeistert. Natürlich nicht für den Kindergartenalltag geeignet aber für alle anderen Tage ;-) Was ich persönlich super finde ist das man auch eine individuelle Gürtelschnalle mit seinem eigenen Motiv anfertigen lassen kann. Mir schwirren ja schon ein paar Ideen im Kopf herum...

An hübschen Briefumschlägen und allgemein Dingen, die ich für meine Briefe benutzen kann, kann ich einfach nicht achtlos vorbei gehen und so landeten auch diese Schmuckstücke von avaundyves (Briefumschläge) und der Stempel von päfjes in meinem Warenkörbchen ähh...meiner Elbschnitte

Gesehen und sofort verliebt, dieses Armabnd ist einfach wundervoll und stammt von den Jungdesignern daspinkezimmer aus Düsseldorf. Was, ihr kennt diesen wunderbaren Laden noch nicht? Na dann nichts wie hin!




Lets rock, Eure Jen

3 Kommentare:

Perlchen Noir hat gesagt…

Liebste Jen,

dein Outfit gefällt mir wieder sehr gut. Auch ich bin öfters in Jeans unterwegs - und mal ehrlich, die Modelle von Rumble59 zählen wohl zu den Besten ;)

Deine Ausbeute ist auch nicht von schlechten Eltern. Wobei ich sagen muss, dass die Briefumschläge mein Highlight sind.

Liebst, dein Perlchen Noir

Miss Twinkle hat gesagt…

Das TShirt hab ich auch! :D und auf den Cardigan hab ich auch schon länger ein Auge geworfen...

Madame Diana hat gesagt…

Das Armband sieht total schön aus :)
Ja, genau der ist von Ikea! :D Und super kuschelig ♥
Grüsse ♥

Kommentar veröffentlichen