Freitag, 25. April 2014

Zeig mir den Himmel-Sister Act

Aloha ihr Lieben,
vor zwei Wochen habe ich mir das fantastische Musical Sister Act in Oberhausen angesehen und was soll ich sagen, es war einfach ein absoluter Genuss:-)
Dort passte einfach alles von den Kostümen her, über die Musik bis hin zu den Darstellern.
Es war auf jeden Fall ein vergnüglicher Abend und das schönste war auch, dass man die Möglichkeit hatte, ein Abschlussfoto zu schießen.
Chance genutzt, Licht aus, Spot an und *klick klick*




Da ich noch nicht im Besitz der wunderbaren Cd war, wurde diese natürlich an dem Abend gekauft und eine kleine Überraschung gab es noch von der lieben Mama oben drauf (na nun ratet mal, um was es sich handelt ;-) )







Lets rock, Eure Jen

1 Kommentare:

Madame Diana hat gesagt…

Oh da beneide ich dich :) Das Musical steht auch auf meiner Wunschliste :) Aber leider noch zu weit weg von mir :( Mein 1. und letztes Musical war "Mamma Mia" in Stuttgart mit der Schule damals. Das hat mir so gut gefallen, dass ich nun auch noch "Tarzan", "Sister Act" und "König der Löwen" sehen möchte :D
Ja, der Mr. Broccolie liegt immer im Bett, ohne den kann ich gar nicht mehr schlafen :D
Ich geh für 3 Monate in eine Psychiatrie hier in der Nähe, die eine DBT Therapie anbietet, das ist eine spezielle Therapieform für Borderliner mit hohen Erfolgschancen. Die Therapie dauert allerdings 3 Monate und ist daher ziemlich lange :( Dafür war ich 2013 gar nicht in der Klinik, zuletzt war ich 2012 auch für 3 Monate, da gings mir aber auch echt schlecht :( Da es momentan nicht akut ist, also kein Notfall stehe ich auf der Warteliste und der Arzt meinte es kann über 10 Wochen dauern, das Warten. Daher warte ich jetzt jeden Tag auf einen Anruf :D
Grüsse ♥

Kommentar veröffentlichen