Donnerstag, 8. Mai 2014

Shock your parents read a book #1

Aloha ihr Lieben,
unter dem wunderschönen Titel "shock your parents read a book" möchte ich euch ab und an Bücher vorstellen, die mir persönlich sehr gefallen (dabei sage ich jetzt schon, das es sich nicht immer speziell um die 50er oder Vintage handeln wird. oh Schock, etwa ein Stilbruch? Nein, nein, keine Panik;-) )
Als erstes möchte ich euch heute dieses Buch vosrtellen

Die Liebe von Elke Heidenreich




Klappentext

"Die Liebe ist ein seltsames Spiel...
In einer westdeutschen Stadt, Ende der fünfziger Jahre, wünscht sich Backfisch Sonja nur eins: endlich die große Liebe zu erleben. Ihr erster Freund Hansi muss allerdings schon bald Rölfchen weichen, mit dem die heimlich raucht, Eckes Edelkirsch trinkt und "Vom Winde verweht" ließt. 
Aber auch Rölfchen ist nicht der Richtige. Und so beginnt Sonja, Kusslisten zu führen und gemeinsam mit der besten Freundin Irma von ihrer wahren Liebe zu träumen: James Dean..."

Schnörkellos und einfühlsam erzählt Elke Heidenreich eine Geschichte von Sehnsucht, Alltag und früh gebrochenen Herzen.


Mein Fazit


Mit gerade mal 61 Seiten eher ein Büchlein als ein Buch aber meiner Meinung nach, wunderschön!
Die Melancholie der Protagonistin zieht sich durch diese kleine aber feine Geschichte. Gespickt mit Fotos aus den 50ern, die auch zum Text passen, bekommt man zusätzlich noch einen kleinen Augeschmaus.
Kein Buch für lange und ausgedehnte Leseabende aber dennoch ein kurzweiliges Vergnügen.

Auf einer Muffinskala (ich sollte mir unbedingt mal eine anschaffen) von 1-5 bekommt dieser kleine, nette Zeitvertreib von mir 3 Muffins.



Lets rock, Eure Jen

1 Kommentare:

Sarah Polak hat gesagt…

Hört sich sehr gut an :o)

Kommentar veröffentlichen