Montag, 30. November 2015

Rude Girl-Outfitpost

Aloha ihr Lieben,
da war der es noch Herbst, gülden und etwas Regenverhangen.
Aber nicht so ein Mistwetter, wie es nun draußen herrscht.
Nunja, jedenfalls hatte ich eines nicht ganz so nassen Sonntags ein Shooting mit Andy von Andy B. Fotografie (dem überaus charmanten Ehemann meiner lieben Freundin Miss Twinkle) und dieses mal sollte es "böse"werden.
Viele meiner Bilder, eigentlich alle, sind ja immer niedlich, süß, knuffig und mal so gar nicht böse.
Drum wollt ich mal etwas anders und so trieb es uns zu einem alten Bahnhof.
Es war, trotz des grauen Wetters echt toll und ich kann euch ein Shooting mit ihm echt empfehlen, es macht einfach riesigen Spaß.
Wenn ihr seine Facebookseite noch nicht kennt, besucht sie doch einfach mal und hinterlasst ein like, darüber freut er sich bestimmt.
Nun macht euch bereit, für die überaus böööseee Mrs.Retromuffin und vielleicht erkennt ihr ja auch die holde Dame an meiner Seite ;-)








Lets rock, Eure Jen

Mittwoch, 11. November 2015

Ich bin dann mal ein gemaltes Bild

Aloha ihr Lieben,
letzten Monat wurde ich von dem fantastischen Künstler Martin von Marlidesigns als gemaltes Porträt für die Ewigkeit festgehalten.
Als Vorlage habe ich mir eines meiner Lieblingsbilder von meinem Fotoshooting mit Hanja Li von Inspiration-Photodesign und Visual Arts ausgesucht.
Er hatte eine wahnsinnige Geduld und beantwortet mir jede noch so kleine Frage bis ins Detail.
Das Ergebnis war dann einfach atemberaubend und ich freue mich schon riesig drauf, es auf einen Keilrahmen drucken zu lassen :-)









Lets rock, Eure Jen

Montag, 9. November 2015

Delicate Photography-Shooting

Aloha ihr Lieben,
Anfang Oktober hatte ich ein wunderschönes Shooting mit der charmanten Lisa von Delicate Photography und ihrer lieben Assistentin Julia in der Margarethenhöhe in Essen.
Mit dem Wetter hatten wir wahnsinniges Glück, da es ein wunderschöner und trockener Herbsttag war.
Obwohl es mein erstes Shooting mit den beiden war, fühlte ich mich direkt am Anfang schon sauwohl und ich denke, dass man das auch auf den Bildern sieht:-)
Ich wollte mal etwas anderes ausprobieren, eine etwas "edlere" Variante mit meinem heißgeliebten Colletif Mäntelchen.
Die Ergebnisse können sich wohl sehn lassen und es war  ein wunderschöner Tag, der schnellstmöglich wiederholt werden sollte;-)












Lets rock, Eure Jen

Sonntag, 8. November 2015

Die Sache mit den Kommentaren

Aloha ihr Lieben,
diesen Post wollte ich schon seit längerer Zeit schreiben und endlich finde ich Zeit :-)
In letzter Zeit haben sich einige Kommentare bei mir angesammelt, die ich leider noch nicht beantwortet habe.
Ich wollte mich aber zunächst bei euch allen für eure lieben, aufbauenden und einfach charmanten Worte bedanken und nun einen kleinen Wortschwall ablassen.
Das ich eure Kommentare nicht sofort oder (leider) auch oft sehr spät beantworte liegt nicht daran, das ich sie nicht würdige, sondern einfach oft am Zeitmangel.
Aaaaber, ich wäre nicht eure Jen, wenn ich nicht Besserung geloben würde.
Leider besitze ich auf meinem Blog nicht diese tolle Funktion, dass ich direkt unter eure Kommentare antworten kann. Bei mir muss leider noch das altmodische @-Zeichen herhalten ;-)
Also meine Lieben, dann hoffe ich, das ihr mir nicht bös seid und auf weitere, viele gemeinsame und wunderschöne Blogeinträge.


Lets rock, Eure Jen